* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Stufenfahrt 2006
     Anfang der Hp
     Stadion
     Tagebuch

* mehr
     Freunde
     BVB
     Meine Stufe

* Freunde
    beautifulpinkworld
    - mehr Freunde

* Links
     Caros Hp
     Joes Hp
     Brittas Hp
     BVB
     Helicopter
     Jonas' Hp
     Katas Hp
     Schul Hp
     Unser Stufenforum






Abschiedsspiel von Erik Meijer und Willi Landgraf

Am Sonntag, den 8.10.2006 war ich beim Abschiedsspiel in Aachen. Und ich glaube, ich hatte noch nie in meinem Leben solch eine kastastrophale Hinfahrt. Anfangs ging ja noch alles gut, in Düsseldorf fuhr der Zug planmäßig ab. Als wir kurz vorm Kölner Hbf waren, wurde durchgesagt, dass der Zug heute nicht bis Aachen durchfährt, und die Fahrgäste, die nach Aachen wollen, sollten umsteigen. Toll, wir raus aus dem Zug, und mussten dann 20 Minuten auf den anderen Zug warten, sind wir erstmal im Hbf ein bisschen shoppen gegangen Joa und dann sind wir halt mit diesem komischen anderen Zug weitergefahren. Gut ne halbe Stunde später stand der Zug an irgendso einer Haltestelle, kommt erstmal so 'ne Dzurchsage:"Auf Grund von Bauarbeiten ist die Strecke zwischen dieser und der nächsten Station nur eingleisig befahrbar, wir werden in 20 Minuten weiterfahren können." Echt so ein Müll! Wir waren um 18:10 Uhr in Aachen am Hbf, wohlgemerkt sollten wir um 17:09 da sein... Joa gut, dass wir nicht genau wussten wie wir zum Stadion kommen. Wir sind dann erstmal mit 'nem Bus gefahren, wurden immer ungeduldiger, weil es nirgendwo nach Stadion aussah. Joa sind wir einfach irgendwo ausgestiegen wo ein Schild zum Stadion war und sind dann die Straße hochgegangen. Nach so ein paar Minuten laufen, kamen wir dann an 'ne Kreuzung. ^^ Joa, wo lang?! Natürlich waren da auch nirgendwo Leute, die man fragen könnte. Sind wir also wieder zurückgegangen. ^^ Ham dann so'n Mann mit seiner noch älteren Mutter am Händchen gefunden und erstmal gefragt, wie man zum Stadion kommt. Mussten wir wieder in die Richtung, wo wir herkamen und immer geradeaus. Ein Wunder, wir haben es dann auch sogar gefunden!! Nur leider waren wir erst um 18.45 Uhr im Stadion. :D Da stand es glaub ich schon 3:1 oder so. *g* Ja das Spiel an sich war total lustig, der Stadionsprecher aht voll die Scheiße gelabert, und Elton hat während dem Spiel eine Humba mit dem Publikum gemacht. xDD Das geilste war aber immer noch, als die ganze Auswechselspieler von der Mannschaft vom Willi den Platz gestürmt haben. Dann kamen natürlich auch alle Auswechselspieler vom Erik, und die haben tatsächlich mit 27 zu 28 oder so gespielt! Naja und dann haben die ja noch mein Lieblingslied gespielt:"You'll never walk alone". *g* Aber in Aachen war es noch nicht mal halbsolaut wie in Dortmund auf der Süd. Naja ok, im Tivoli waren 20.500 Leute und auf der Südtribüne stehen ja bekanntlich 24.500 Leutchens. ^^ Die Rückfahrt war dann zum Glück weniger kompliziert, um 23 Uhr waren wir wieder in Hilden.
10.10.06 14:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung