* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Stufenfahrt 2006
     Anfang der Hp
     Stadion
     Tagebuch

* mehr
     Freunde
     BVB
     Meine Stufe

* Freunde
    beautifulpinkworld
    - mehr Freunde

* Links
     Caros Hp
     Joes Hp
     Brittas Hp
     BVB
     Helicopter
     Jonas' Hp
     Katas Hp
     Schul Hp
     Unser Stufenforum






Erstellung.

Heute is wohl so'n Tag, der mal wieder total gammilg is, eigentlich bin ich auch nich wirklich gut drauf xD. Naja jedenfalls dacht' ich mir, dass es mal wieder Zeit ist für eien neue Homepage. Kann aber noch dauern, bis sie fertiggestellt ist, also nur Geduld!!
2.10.06 16:00


Fortsetzung folgt.

Ich hab heute mal wieder Zeit gefunden, an der Homepage weiterzubasteln. Unglaublich, ich weiß.

Heute war n lustiger Tag, Britta hat mich besucht, und wir haben voll die kranken Fotos gemacht. xD Naja so sind wir halt. Und uns wurde tatsächlich unterstellt, um 15 Uhr besoffen zu sein. Oo Dabei ham wir keinen Schluck Alkohol bis dahin getrunken. xD Egaaaaal.

Morgen geht's dann wohl ab nach Leverkusen, mal gucken, was man da so alles ergattern kann! Abends hol ich dann Katrin in der Fahrschule ab (die arbeitet da ganz toll ;P), joa dann fahren wir zu ihr, da penn' ich dann, weil wir ja schon um 8.29 oder so die S-Bahn nehmen müssen, Richtung Düsseldorf, und dann ab in Movie Park. Ich will nicht auf den Free Fall Tower!! Naja, mal abwarten, ne? *g* Ich werd mich jetzt mal wieder ans Werk machen. Also bis demnächst, ne? Hauta xD Anja

9.10.06 22:31


Die Spiele unseres Lieblingsclubs

Also hier werden zukünftig Berichte stehen über meinen (bzw. unseren, je nach dem wer das hier liest ) Lieblingsverein Borussia Dortmund. Ich werde mich bemühen, nach jedem gesehen Spiel einen Bericht zu schreiben, über Stimmung, Ergebnis und Spielablauf. Gegebenenfalls auch noch über eine unmögliche Rückfahrt oder so, alles was einigermaßen spannend ist. Oha passt ja, im Hintergrung käuft "You'll never walk alone" an. <3 Damit verabschiede ichmich, is schon recht spät. ^^

10.10.06 00:06


Resümee.

So. Also ich denke, ich habe heute einiges geschafft, (ich hab die kompletten Seiten: Freunde, Meine Stufe, BVB erstellt ) und hab das Design geändert. Deshalb muss ich mir mal ein neues Headerbild machen, das alte hat Britta mir ja gemacht, weil ihr so langweilig war, aber das ist jetzt leider zu klein für das neue Design. Also entweder ich leite neue Wünsche an sie weiter, damit sie ihre Langeweile bekämpfen kann, oder ich mache mich selbst mal ans Werk. xD Aber heute wird das nix mehr, is ja schon sehr spät, wie man sieht, und ich werde mich jetzt auch mal auf den Weg ins Bettchen machen. xD Also Adiós. Bis Dienstag oder Mittwoch. Eure Anja
10.10.06 00:13


Umbenennung

Naja ich dachte mir, nenn' ich diese Kategorie doch mal "Stadion" Und nicht "BVB-Spiele", denn ich geh ja schließlich nicht nur zu BVB-Spielen ins Stadion. Ich glaube, ich fange direkt mal an, mit dem Bericht über das Abschiedsspiel in Aachen.
10.10.06 14:24


Abschiedsspiel von Erik Meijer und Willi Landgraf

Am Sonntag, den 8.10.2006 war ich beim Abschiedsspiel in Aachen. Und ich glaube, ich hatte noch nie in meinem Leben solch eine kastastrophale Hinfahrt. Anfangs ging ja noch alles gut, in Düsseldorf fuhr der Zug planmäßig ab. Als wir kurz vorm Kölner Hbf waren, wurde durchgesagt, dass der Zug heute nicht bis Aachen durchfährt, und die Fahrgäste, die nach Aachen wollen, sollten umsteigen. Toll, wir raus aus dem Zug, und mussten dann 20 Minuten auf den anderen Zug warten, sind wir erstmal im Hbf ein bisschen shoppen gegangen Joa und dann sind wir halt mit diesem komischen anderen Zug weitergefahren. Gut ne halbe Stunde später stand der Zug an irgendso einer Haltestelle, kommt erstmal so 'ne Dzurchsage:"Auf Grund von Bauarbeiten ist die Strecke zwischen dieser und der nächsten Station nur eingleisig befahrbar, wir werden in 20 Minuten weiterfahren können." Echt so ein Müll! Wir waren um 18:10 Uhr in Aachen am Hbf, wohlgemerkt sollten wir um 17:09 da sein... Joa gut, dass wir nicht genau wussten wie wir zum Stadion kommen. Wir sind dann erstmal mit 'nem Bus gefahren, wurden immer ungeduldiger, weil es nirgendwo nach Stadion aussah. Joa sind wir einfach irgendwo ausgestiegen wo ein Schild zum Stadion war und sind dann die Straße hochgegangen. Nach so ein paar Minuten laufen, kamen wir dann an 'ne Kreuzung. ^^ Joa, wo lang?! Natürlich waren da auch nirgendwo Leute, die man fragen könnte. Sind wir also wieder zurückgegangen. ^^ Ham dann so'n Mann mit seiner noch älteren Mutter am Händchen gefunden und erstmal gefragt, wie man zum Stadion kommt. Mussten wir wieder in die Richtung, wo wir herkamen und immer geradeaus. Ein Wunder, wir haben es dann auch sogar gefunden!! Nur leider waren wir erst um 18.45 Uhr im Stadion. :D Da stand es glaub ich schon 3:1 oder so. *g* Ja das Spiel an sich war total lustig, der Stadionsprecher aht voll die Scheiße gelabert, und Elton hat während dem Spiel eine Humba mit dem Publikum gemacht. xDD Das geilste war aber immer noch, als die ganze Auswechselspieler von der Mannschaft vom Willi den Platz gestürmt haben. Dann kamen natürlich auch alle Auswechselspieler vom Erik, und die haben tatsächlich mit 27 zu 28 oder so gespielt! Naja und dann haben die ja noch mein Lieblingslied gespielt:"You'll never walk alone". *g* Aber in Aachen war es noch nicht mal halbsolaut wie in Dortmund auf der Süd. Naja ok, im Tivoli waren 20.500 Leute und auf der Südtribüne stehen ja bekanntlich 24.500 Leutchens. ^^ Die Rückfahrt war dann zum Glück weniger kompliziert, um 23 Uhr waren wir wieder in Hilden.
10.10.06 14:47


Ferien fast zu Ende. -.-

Soa ^^ Hier wär ich dann mal wieder. Ich weiß, ich hab mich länger nicht gemeldet, aber ich war zu faul was zu schreiben! ^^ Naja ich werd' dann mal die nähere Vergangenheit zusammenfassen. Also am Mittwoch waren wir dann wohl doch nicht im Movie Park, Katrin und ich woltlen ursprünglich mit noch 6 anderen Leuten fahren, die alle mehr oder weniger weit von Bottrop entfernt wohnen (Bonn, Köln, Essen, Remscheid). Naja und 5 haben leider abgesagt, und zu 3. hätte sich auch nicht gelohnt, weil immer einer alleine gefahren wäre. Naja ich war dann noch bis 11 Uhr ca. bei Katrin und hab' dann auch nix mehr gemacht.

Donnerstag dann, war ich erst beim André, der hatte ja schließlich Geburtstag Naja da war ich dann ca. bis 5, danach musste ich ja zum Training von der U-17 +g+ War mal wieder cool, die alle wiederzuseh'n, außerdem musste ich ja auch noch mit dem Robert (mein Trainer) klären, wann Samstag Treffpunkt ist und so.. Der hat mich dann gefragt, ob ich nicht Lust hätte, nächstes Jahr im Mai mit nach Dänemark zu fahren, auf so 'nen internationales Turnier. Und wer sagt da schon nein?! Joa und danach war ich halt um 8 Uhr mit André in dem Deutschland-Film, einfach nur zu geil. Naja dann hab ich bei dem gepennt und ein bisschen zu viel getrunken, glaub ich. ^^ Nur noch Scheiße erzählt, und dann wurde mir am nächsten Morgen erzählt, dass ich immer nur eine Frage gestellt habe. xD Egaaal. ^^

Freitag bin ich dann halt erstmal nach Hause gefahren (mit nur 5 Stunden Schlaf und Restalk im Blut ). Dann bin ich nach Düsseldorf BLBLA ich schreib nachher weiter 

15.10.06 00:49


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung